«Wir investieren in das Jetzt und in die Zukunft mit dem Ziel, jungen Menschen den Zugang zum Erwerbsleben zu ermöglichen.» Josef Räschle | Gründer und Stiftungspräsident
   

Zierpflanzengärtnerei

Vermehren – kultivieren – beobachten – verkaufen

Zierpflanzengärtner/innen vermehren und kultivieren im Produktionsbetrieb verschiedene Zierpflanzen für den Innen- und Aussenbereich, dies durch Aussaat, Teilung oder Vermehrung mit Stecklingen. Innenbegrünungen, Bepflanzungen von Gefässen, Rabatten und Friedhöfen sowie das Überwintern und Pflegen von frostempfindlichen Pflanzen können ebenfalls zu den Aufgabenbereichen gehören. Kundenberatung über das saisonale Pflanzenangebot, über die Pflege von Pflanzen sowie über möglich auftretende Krankheiten und Schädlingen ist ein anspruchsvoller Teil dieses Berufes. Gearbeitet wird sowohl im Freien als auch im Gewächshaus.