«Ich schätze das Arbeiten unter freiem Himmel.» Fabian Bosshard | Lernender
   

Landwirtschaft

Naturbezogen – wetterbeeinflusst – praktisch ausgerichtet

Ein Beruf, bei dem ein starker Bezug zur Natur und Freude an Tieren und Pflanzen unabdingbar ist. Ökologische und wirtschaftliche Anforderungen spielen heute eine zentrale Rolle. Ein Landwirt, der ganz auf die natürlichen Kräfte vertraut und auf naturfremde Substanzen verzichten möchte, arbeitet im biologischen Landbau. Das Arbeiten an der frischen Luft und die Freude am Zupacken schätzt der Landwirt. Ein Landwirtschaftsbetrieb kann sehr vielfältig sein: Tierhaltung, Obstbau, Forstwirtschaft, Ackerbau, Milchwirtschaft. Ein Landwirt muss auch unweigerlich Interesse an technischen Anlagen und Maschinen haben.